Alles für Selbermacher

Perfekt? Unperfekt? Perfekt!

Februar 23, 2017

Den Titel für den Blogpost hat mein Sohn vorgeschlagen -
und ich habe ihn gleich dankbar angenommen...
Eigentlich könnte ich diesen Titel für alles was ich nähe verwenden,
denn irgendetwas ist immer unperfekt.

Ich zeige Euch heute zwei ganz simple Schnitte, die durch die Stoffe und den glänzenden Kupfer-Plott trotzdem schon fast ein bisschen glamourös wirken. Ich bin ja gar nicht so der Glitzer-Typ, aber ich muss sagen, je älter ich werde, umso mehr entdecke ich das "Mädchen" in mir. Plötzlich stehe ich auf "Glitzer" und "Rosa" und auf Schmuck und Taschen. Das sind Dinge, die mich bis zu meinem 30. Lebensjahr nicht wirklich interessiert haben.


Diese Tasche ist aus einem langen geraden Stück Stoff genäht
(Maß ca. 86 x 35 cm).
Es gibt im Internet viele Tutorials wie man diese einfachen Shopper oder Totebags näht 
(z.B. bei Pattydoo).


Was ich an meinem Shopper wirklich toll finde,
ist das Material. Ein ganz dünner matt glänzender Stoff,
fast so weich wie Seide oder Taft.
Das würde als Shopper eigentlich nie funktionieren.


Aber jetzt kommt der Clou, dieses ganz zarte Material habe ich mit
"Decovil I light" verstärkt, und danach fühlte sich der Stoff an
wie Leder, aber knittriger, irgendwie mega cool!


Durch die starke Vlieseline hat die Tasche richtig Stand, und kann
überall abgestellt werden.

Und mein neuer Plotter kam auch wieder zum Einsatz.
Mit Kupfer-Transfer-Folie.
Kupfer ist ein wunderschönes Metall.
Ich finde es schimmert fantastisch auf dem matten Schwarz.


Soweit eigentlich alles perfekt, oder?
Natürlich nicht!
Ich habe den Plott nämlich verkehrt herum aufgebügelt,
also quasi auf den Kopf stehend...


Ich heiße ja schließlich "formenfroh" und nicht "frohformen"... ☺︎
Das habe ich im Eifer des Gefechtes wohl nicht bemerkt...


Beim "keep formenfroh"-Schriftzug, habe ich dann auch noch aus Versehen 
den Plotter mitten im Schneide-Vorgang ausgeschaltet, deshalb ist
der Buchstabe "e" nicht ganz fertig ausgeschnitten. 
Aber, ich habe mich darüber einfach nicht geärgert....


Warum?
Weil ich ja selbst immer sage, unperfekt ist wunderschön!
Da muss man sich dann auch selbst dran halten...
☺︎

Und weil ich noch Stoff übrig hatte, und in die Kombination
vom Schwarz und Kupfer ganz verliebt bin, habe ich mir noch einen
Beutel nach einem Tutorial von Alles für Selbermacher genäht.

Diesmal den Stoff nicht verstärkt, 
denn der Beutel soll schön knautschig sein. 
Gefüttert habe ich den Beutel mit dem gleichen
 rosa Baumwoll-Stoff wie den Shopper.




Die Kupferfarbenen Punkte und mein Logo sind natürlich auch
mit dem Schneideplotter gemacht.

Hach, ich bin ganz verliebt in meine beiden neuen Taschen!
Sie funkeln sooo schön!

(Die Welt ist schließlich oft schlimm und traurig genug,
also streuen wir einfach ein wenige Funkel und Glitzer drauf!)

Seid lieb gegrüßt!
Sonja

























You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Oh ich bin verliebt! Die Farbkombi ist einfach zauberschön! Herrlich unperfekt perfekt!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich super schick aus beides! Ich würde es ja gerne mal anfassen. :D
    Aber ich glaube das ist ein toller Materialmix.
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maira. Ja, total weich! Es fühlt sich echt mega an! Danke!!!

      Löschen
  3. Ganz toll! Die Farbkombination ist sehr schön.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde deine beiden Taschen mega-perfekt. Genauso wie es mir gestern mit meinem Pyjama erging, da landete nämlich die Waschanleitung mit drauf, was ich mittlerweile richtig cool finde (ist heute im Blog). Und so sollten unsere eigenen Sachen doch auch sein, anstatt immer gleich und von der Stange. Glg, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Deine beiden Taschen sehen einfach toll aus und sie sind perfekt, genau so wie sie sind.
    Ich mag Decovil light auch sehr gerne. Das wird so schön griffig. ;)
    Hättest du nicht von dem kleinen Plottermissgeschick erzählt, hätte ich auch gedacht es war Absicht! :)
    Ich mag die Kombi total gerne und wünsche dir viel Freude mit deinen neuen Taschen.

    Liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susen, dass ist so lieb von Dir! Vielen Dank! ❤

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ❤